Einigung als Angleichung? Sozialpolitische Folgen des deutschen Einigungsprozesses,

Autor/innen

  • Heiner Ganßmann

DOI:

https://doi.org/10.32387/prokla.v23i91.1034

Schlagworte:

Deutschland, Wiedervereinigung, Sozialpolitik, DDR, Transformation

Abstract

Against the Standard hypothesis that German unification will sooner or later end with the economic and social structural equality of East and West Germany it is argued that permanent disparities are the more likely result of the unification process, which will not leave the old West German system unchanged. Some of the likely changes of welfare state institutions are discussed.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.

##submission.downloads##

Veröffentlicht

1993-06-01

Zitationsvorschlag

Ganßmann, H. (1993). Einigung als Angleichung? Sozialpolitische Folgen des deutschen Einigungsprozesses,. PROKLA. Zeitschrift für Kritische Sozialwissenschaft, 23(91), 185-203. https://doi.org/10.32387/prokla.v23i91.1034

Ausgabe

Rubrik

Artikel des Heftschwerpunkts